Von Schadenszaubern und Scheiterhaufen – Hexenführung

08. Juli 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

Bayern in der frühen Neuzeit: Wie ein Flächenbrand wüten die Hexenverbrennungen. Doch wie war das in Aichach? Brannten auch da die Scheiterhaufen? Begleitet die Stadthexe durchs frühneuzeitliche Aichach und hört von Unholden, Teufelsbuhlschaften und hochnotpeinlicher Befragung. Erfahrt von ihr, wie die Verfolgung wirklich vor sich ging und welche Gründe sie hatte. Und welche Rolle die hochangesehene Aichacher Familie Hell in der Hexenverfolgung spielte.

  • Gewandetenführung, Hexenführung mit Sabine Dauber

Veranstalter: VHS Aichach-Friedberg e.V.
—> Zur Anmeldung
oder Tel. 08251/87370

—> Zurück zu den Terminen

Von goldenen Kronen und kleinen Goggolori – Märchenführung für Familien

06. Oktober 2021
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr

Treffpunkt/Ort: Schrobenhausen, Lenbachmuseum, Ulrich-Peißer-Gasse 1

Jede Stadt hat ihre verwunschenen Orte, die die Phantasie und zum Träumen anregen. Könnte nicht hier zwischen den duftenden Blumen im goldenen Sonnenlicht eine verwunschene Prinzessin verweilen? Und in der dunklen Ecke die zwielichtige Hexe über die grauen Pflastersteine huschen? Wir werden sie finden, diese magischen Orte, und alte bayrische Sagen und Märchen aus ihrem Schlaf erwecken.

  • Familienführung, Märchenführung mit Sabine Dauber
  • Für Kinder 4-10 Jahre

Veranstalter: VHS Schrobenhausen
—> Zur Anmeldung
oder Tel. 08252/89400

—> Zurück zu den Terminen