Walpurgis – Hexenführung

27. April 2024
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

Walpurgisöl, Hexentanz und Scheiterhaufen – nächtliche Stadtführung durch Aichach mit der Stadthexe auf den Spuren alten Brauchtums, Volksfrömmigkeit, Aberglaubens und Magie.
In der Walpurgisnacht, so glaubt man schon seit langer, langer Zeit, treiben sich Hexen, Geister und Gruselgestalten herum. Sie fliegen auf die Hexenberge, um dort zu tanzen. Auf einem Rundgang durch Aichachs dunkle Gassen lauscht Ihr einer Hexe, die gar schauderhafte Geschichten und Sagen zu berichten hat. Eine Hexenfeuerzauberei darf natürlich auch nicht fehlen!

  • Mittelalterliche Stadtführung, Hexenführung mit Sabine Dauber

Veranstalter: VHS Aichach-Friedberg e.V.
—> Zur Anmeldung
oder Tel. 08251/87370

—> Zurück zu den Terminen

Aichacher Frauengeschichten

04. Juni 2024
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Treffpunkt/Ort: Aichach, Eichenhain am Tandlmarkt 13

Trinkfeste Brauerinnen, tiefgläubige Bäuerinnen und tobsüchtige Bäckersgattinnen: Allerhand alte Anekdoten aus dem Alltag des Aichacher Weibsvolkes längst vergangener Zeiten hat die Stadthexe zu erzählen, und Erstaunliches über herausragende Leistungen von verdienten Aichacherinnen. Eine kurzweilige Tour mit der Stadthexe durch die Altstadt auf den Spuren Aichacher Frauen.

  • Hexenführung mit Sabine Dauber

Veranstalter: VHS Aichach-Friedberg e.V.
—> Zur Anmeldung
oder Tel. 08251/87370

—> Zurück zu den Terminen